Ihr Kontakt zu uns

Walter Hensel Möbeltransport und Lagerung e. K.

Frankfurter Familienbetrieb seit 1865

Die Firma Walter Hensel Möbeltransport und Lagerung e. K. ist ein Familienbetrieb mit Sitz in Frankfurt am Main, Preungesheim.

Das Unternehmen ist spezialisiert auf Zwangsräumungen inkl. Rundum-Service und weitere Dienstleistungen zur Umsetzung behördlicher Anordnungen, wie zum Beispiel Türöffnungen.

Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Durchführung professioneller Räumungen und Entrümpelungen für Hausverwaltungen und Wohnungsgesellschaften.

Die Geschäftsleitung

Seit Januar 2020 führt Simone Martus-Hensel das Unternehmen.

Simone Martus-Hensel ist bereits seit 2001 im Familienunternehmen. Nach 19 jähriger Betriebszugehörigkeit erfolgte im Rahmen eines Generationswechsels die geplante Geschäftsübergabe. Zum Jahresabschluss (31.12.2019) übergab Vater Ewald an Tochter Simone. 

Ewald Hensel stieg 1967 in den elterlichen Betrieb ein und baute das Unternehmen über 50 Jahre maßgeblich und erfolgreich aus. Erfreulicherweise bleibt er dem Familienunternehmen weiterhin mit seiner geschätzten Expertise und Tatkraft erhalten.

Einblicke in die Firmengeschichte

W. Hensel ... on tour

Hensels Lastkraftwagen sind über die Stadtgrenzen bekannt. Die Farbkombination in Blau und Gelb fällt ins Auge - bei den vielzähligen Einsätzen in Frankfurt und Rhein-Main.

Oldtimer von 1967

Der Daimler Benz 911 hat viele Geschäftsjahre treue Dienste geleistet. Er befindet sich in einem Top-Zustand und ist auch heute noch fahrtauglich. Ein solides Liebhaberstück.

Anhänglich seit 1950 | 1955

Ein Relikt aus der Wirtschaftswunderzeit und lange Zeit ein zuverlässiger Begleiter. Inzwischen ist er museumsreif, der Hensel-Anhänger mit dem ganz eigenen 50er-Jahre-Charme.

Büssing-Möbeltransporter

Die Möbeltransporter von Büssing begleiteten W. Hensel in den 50er Jahren. Bezeichnend waren die runde Formgebung, der für Büssing stehende Unterflurmotor und der Ackermann-Aufbau.

Weitere Ansicht, Bild 1952

W. Hensels Möbeltransporter von Büssing waren in den 50er Jahren beliebte Vorlagen für Frankfurter Künstler. Dieses Gemälde stammt von 1952 und es hängt noch heute in den Geschäftsräumen.

Opel Blitz

Walter Hensel, der Großvater von Simone Martus-Hensel, fuhr diesen LKW mit Leidenschaft. Die Blitz-Modellreihe lieferte die Vorlage für das seit Anfang der 60er Jahre verwendete Opel-Logo.

Der Betriebshof - 1957

1956/1957 bezog man die heutige Liegenschaft in der Homburger Landstraße 154. Das ehemalige Betriebsgelände in der Arnsburger Straße 32 (Bornheim) wurde dem wachsenden Magirus-Deutz-Fuhrpark nicht mehr gerecht.

Das Firmenwappen

Der Adler, das Symbol für Stärke und Weitblick, begleitet W. Hensel schon von Anfang an. Das firmeneigene Wappentier hat eine Sondergehmigung und ist auch heute noch auf allen Firmenfahrzeugen präsent.

Tradition seit 1865

Walter Hensel Möbeltransport und Lagerung e. K. ist ein Familienbetrieb mit über 150 Jahren Tradition. Erfahrung und Wissen werden von Generation zu Generation weitergegeben und ausgebaut.

Gute Gründe für eine Zusammenarbeit

  • Familienunternehmen seit 1865
  • Qualifiziertes Team für fachgerechte Realisierung
  • Professioneller und diskreter Umgang
  • Gutes Gespür für konfliktgeladene Situationen
Rundum-Service